Über uns

Die IHK Wiesbaden ist die Industrie- und Handelskammer für die Städte Wiesbaden und Hochheim sowie für den Rheingau-Taunus-Kreis mit 17 Städten und Gemeinden.
Sie wurde 1865 gegründet und vertritt heute in Selbstverwaltung die Interessen von 36.000 Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft in der Region. Wir setzen uns für bessere Standortbedingungen ein, erfüllen viele gesetzliche Aufgaben und fördern Unternehmen mit unseren Dienstleistungen.

Hier ein paar Fakten:

  • Hauptamt: 60 Mitarbeiter und 10 Auszubildende
  • Ehrenamt: Präsident, 5 Vizepräsidenten, 67 Vollversammlungsmitglieder
  • gut 230 Ausschussmitglieder, 1.075 Prüfer
  • im Verbund mit 10 IHKs in Hessen, 79 IHKs in Deutschland und 120 Auslandshandelskammern
  • täglich rund 200 Anfragen von Unternehmen und Behörden
  • monatlich rund 79.000 Zugriffe auf unsere Homepage
  • rund 6.200 abonnierte Newsletter
  • jährlich mehr als 1.000 Veranstaltungen
  • durchschnittlich 185 Euro Jahresbeitrag