Managementpraxis für 270 Oberstufenschüler

21. November 2016 - IHK Wiesbaden startet „Workshop Managementpraxis“ 2016/2017 mit 18 Schulen
 
21. November 2016 -  Im nunmehr 15. Jahr berichten Geschäftsführer, Manager, Politiker und Verwaltungsspitzen angehenden Abiturienten über ihren Berufsweg, über Erfolgsfaktoren, Freude und Frust – und stoßen damit bei den Jugendlichen auf großes Interesse: 270 Oberstufenschüler aus 18 Schulen waren den zum diesjährigen Auftakt des „Workshop Managementpraxis“ am Montag, 21. November in die IHK Wiesbaden gekommen. Die Reihe ist Teil der IHK-Initiative für Oberstufenschüler: Bis Mai 2017 treffen sich die Jugendlichen an zwölf Abenden im großen Sitzungssaal der IHK mit Führungskräften zum Dialog. Zum Auftakt berichtete Dr. Christian Gastl über seinen Werdegang als Unternehmer und sein Ehrenamt als Präsident der IHK Wiesbaden. Der 42-Jährige ist der bundesweit jüngste amtierende Präsident aller 79 IHKs. Aus dem Hauptamt der IHK gab Christine Lutz Einblicke in ihren Berufsweg von der Diplomkauffrau bis zur Geschäftsführerin Aus- und Weiterbildung bei der IHK Wiesbaden. „Die Jugendlichen erhalten mit diesem Programm ein differenziertes Bild von Führungsaufgaben, Karrieren und fachlichen Anforderungen in unterschiedlichen Bereichen“, erklären die beiden Pädagogen Rita Flad und Günter Higelin, welche die Reihe aus der Taufe gehoben haben und sie nach wie vor mit großem Engagement ehrenamtlich betreuen. 
Der „Workshop Managementpraxis“ ist ein erfolgreiches Modell der Zusammenarbeit von Schule und Wirtschaft. In den vergangenen 15 Jahren haben sich hochkarätige Gäste aus Wirtschaft, Medien, Politik, Verwaltung, Hochschulen und Kultur an weit über 100 Abenden mit Oberstufenschüler zum Dialog in der IHK getroffen. In der aktuellen Reihe gibt auch der Hessische Ministerpräsident Volker Bouffier einen Einblick in seinen Berufsweg und Arbeitsalltag. Weitere Redner sind BKA-Präsident Holger Münch, Fraport-Vorstandsvorsitzender Dr. Stefan Schulte, HR-Intendant Manfred Krupp, Naspa-Vorstandsvorsitzender Günter Högner, R+V Personalvorstand Julia Merkel, Aareal Bank-Vorstand Dagmar Knopek, der Präsident des Statistischen Bundesamtes, Dieter Sarreither, die Präsidentin der Goethe-Universität Frankfurt, Prof. Dr. Birgitta Wolff, der funktion-Geschäftsführer Benjamin Wolf und Simone Menne, Mitglied der Unternehmensleitung von Boehringer Ingelheim.