Podiumsdiskussion zur Kommunalwahl

29. Januar 2016 - Im Vorfeld der Kommunalwahlen am 6. März möchte die IHK Wiesbaden von den Spitzen der im Stadtparlament Wiesbaden vertretenen Fraktionen wissen, wie sie den Wirtschaftsstandort weiter entwickeln und vorantreiben wollen: Alle interessierten Unternehmerinnen und Unternehmer sind herzlich eingeladen zur Podiumsdiskussion zur Kommunalwahl am Dienstag, 16. Februar, 17:30 bis 19:30 Uhr, in der IHK Wiesbaden, Wilhelmstraße 24-26.

Nach einer Begrüßung durch IHK-Präsident Dr. Christian Gastl diskutieren unter der Moderation von Gordon Bonnet, Geschäftsführer Standort und Kommunikation bei der IHK Wiesbaden, die folgenden Kandidaten: Bernhard Lorenz (CDU), Christoph Manjura (SPD), Christiane Hinninger (Bündnis 90/Die GRÜNEN), Christian Diers (FDP), Susanne Pöpel (UFW) sowie ein Vertreter von Linke & Piraten. Im Anschluss können Fragen an die Kandidaten gestellt werden. Eine Anmeldung ist erforderlich per Mail an k.traeger@wiesbaden.ihk.de, unter Telefon 0611 1500-136 oder www.ihk-wiesbaden.de, Dok.-Nr. 17984219.