IHK gibt Internet-Auftritt ein neues Gesicht

IHK Wiesbaden gestaltet Homepage neu – Stärker auf mobile Nutzung ausgerichtet


1. April 2016 - Die Internetseite der IHK Wiesbaden hat einen neuen Anstrich erhalten: Die Informationsplattform für Unternehmen, Politik, Verwaltung, Medien und Auszubildende präsentiert sich unter www.ihk-wiesbaden.de mit aufgelockerter Optik und zusätzlichen Funktionen. So ist die Homepage nun nochmals stärker für die mobile Nutzung optimiert – das Design passt sich automatisch an jede Bildschirmgröße an. Schließlich kommt inzwischen gut ein Drittel der Besucher über das Smartphone oder ein anderes mobiles Endgerät auf die Homepage der IHK Wiesbaden.

Das Suchfeld ist deutlich stärker in den Mittelpunkt gerückt, da inzwischen gut 90 Prozent der Nutzer der IHK-Seite die Suchfunktion verwenden, um Musterverträge zu finden, sich zu Ausbildungsfragen zu informieren oder den neuen Konjunkturbericht für die Region abzurufen. Neu sind auch die Zielgruppeneinstiege auf der Startseite, die sich direkt an Gründer, Auszubildende und Ausbilder sowie an Unternehmer richten und eine schnelle Übersicht zu aktuellen Themen und Veranstaltungen bieten. Kompakt am Fuß der Seite finden sich die Hauptfelder der IHK-Arbeit, vom Bereich Standort über die Aus- und Weiterbildung sowie die Gründung und Unternehmensförderung bis hin zu den Themen Recht und International. Dort haben die Besucher auch die Möglichkeit, zwischen zehn unterschiedlichen IHK-Newslettern zu wählen, ob es um verkaufsoffene Sonntage in der Region, Neuerungen im Arbeitsrecht oder einen Überblick über die Veranstaltungen der kommenden Wochen geht.