„Gesundheit in der Unternehmenskultur verankern“

IHK Wiesbaden verleiht neun Mal das Zertifikat „Gesundes unternehmen“
27. September 2016 - Unternehmen stehen nicht nur vor der Herausforderung steigender Krankheitskosten, sie müssen sich auch im Wettbewerb um die besten Köpfe profilieren. Wie das gelingen kann, zeigen neun gute Beispiele, die von der IHK Wiesbaden am Montagabend, 26. September, mit dem IHK-Zertifikat „Gesundes unternehmen“ ausgezeichnet wurden. Betriebe ganz unterschiedlicher Branchen und Größen hatten sich um das Zertifikat beworben, das die IHK Wiesbaden als einzige Industrie- und Handelskammer bundesweit anbietet. Zusammen mit einem unabhängigen Expertenteam begleitete die IHK die Unternehmen und Institutionen über ein Jahr hinweg bei der betrieblichen Gesundheitsförderung – nun wurden sie im Präsidentenzimmer der IHK feierlich ausgezeichnet.
 
„Wir wollen das Thema Gesundheit nachhaltig in der Unternehmenskultur verankern“, sagte IHK-Präsident Dr. Christian Gastl bei der Zertifikatsvergabe, „Faktoren wie Führungsqualität, wertschätzendes Miteinander, gemeinsame Werte und nicht zuletzt die Arbeitsbedingungen beeinflussen die Gesundheit der Mitarbeiter entscheidend“. 35 Unternehmen haben in der Vergangenheit bereits das IHK-Zertifikat „Gesundes unternehmen“ erhalten. Zwei Betriebe sind nun neu hinzugekommen, sieben wurden re-zertifiziert, davon drei bereits zum zweiten Mal. „Wir freuen uns sehr, dass wir Unternehmen, die den Nutzen eines ganzheitlichen Gesundheitsmanagements erkannt haben, auf diesem Wege auszeichnen können“, gratulierte IHK-Präsident Gastl.
  
Mit dem IHK-Zertifikat „Gesundes unternehmen“ im Herbst 2016
wurden ausgezeichnet:

Zertifizierung
Entsorgungsbetriebe der Landeshauptstadt Wiesbaden
Energieversorgung Offenbach AG
 
Re-Zertifizierung
Eurofoam Deutschland GmbH Schaumstoffe, Wiesbaden
Human – Gesellschaft für Biochemica und Diagnostika mbH, Wiesbaden
Technogroup IT-Service GmbH, Hochheim
UGW AG, Wiesbaden
 
Zweite Re-Zertifizierung
Baumstark Theo GmbH & Co. Wärme- und Gesundheitstechnik KG, Wiesbaden
Jean Müller GmbH, Eltville
Nassauische Sparkasse, Wiesbaden